:

Essiggurke

Ob die Gurke Ihren Ursprung in Indien oder Afrika hat konnte leider bisher nicht abschließend geklärt werden. Bewiesen ist jedoch, dass bereits die alten Römer die Essig-, bzw. Gewürzgurke kannten und um den hohen Stellenwert der Einlegegurke wussten: denn sie liefert dem menschlichen Körper jede Menge Wasser, ist kalorienarm, reich an wertvollen Vitaminen, Mineralien, Kohlenhydraten und Proteinen.
 

Essiggurken | süß-sauer eingelegt

Der Klassiker im Glas: Süß-sauer eingelegte Delikatessgurken sind seit jeher der pikante Klassiker; ob als erfrischender Snack zwischendurch oder als Beilage zu einem herzhaften Vesper - sie schmecken immer und überall. Einfach in der Herstellung, lässt sich auch im Handumdrehen ein schmackhafter Vorrat anlegen. Sie eignen sich auch als besonderes 'Geschenk aus der Küche' - probiert es aus!

Rezeptdetails


 

Essiggurken | pikant eingelegt mit Peperoni

Der Klassiker scharf und leicht exotisch abgewandelt. Immer ein pikantes Erlebnis!

Rezeptdetails